Clean River Project

Clean River Project – Paddeln und Fotokunst für saubere Flüsse und Meere!

Das Clean River Project e.V. ist ein gemeinnütziges Umwelt-, Kunst- und Bildungsprojekt, das sich für saubere Flüsse und Meere einsetzt und die Plastikmüllverschmutzung durch aktives Aufräumen der Gewässer und Aufklärung senken möchte.

Durch kreative Inszenierungen des beim Paddeln gesammelten Plastikmülls werden die öffentliche Aufmerksamkeit erregt und das allgemeine Bewusstsein für die Problematik gefördert. Darüber hinaus werden Vorträge gehalten und CleanUp Events veranstaltet, an denen mit Hilfe von freiwilligen Helfern Flussabschnitte aktiv von Plastikmüll befreit werden. Mehr Infos hier.

Aufklären, Sensibilisieren, aktiv Aufräumen!


GreenKayak

GreenKayak ist eine Umweltinitiative, die Küstenregionen, Häfen, Flüsse und Kanäle von Plastikverschmutzung befreien will. Seit 2017 bieten die Dänen in Kopenhagen und Aarhus freiwilligen Paddlerinnen und Paddeln die Möglichkeit, gratis ein Kajak zu leihen, wenn diese im Gegenzug Müll aus dem Wasser sammeln und ihre Erlebnisse mit dem Hashtags #greenkayak in den sozialen Medien teilen. Für Hamburg wird dies durch das Hashtag #sauberesachefürhamburg ergänzt.